2018 Wertheimer Sonnenberg QbA "Art-Edition No.1"

-

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 3 - 5 Werktage

Ich bin der Lebenskünstler !

0,75 L  11,50€
Grundpreis  15,33€ / Ltr.



Der Wertheimer Sonnenberg liegt im Kembachtal. Auf dieser Gemarkung verläuft die Grenze vom Buntsandstein zum Muschelkalk. Am Sonnenberg gibt es noch viele seltene Pflanzen, bis hin zu Wildorchideen wie den Frauenschuh.Im Jahre 1969 wurden die Reben für diesen Wein von Kembacher Winzer-Pionieren gepflanzt. Für dieses 50jährige Jubiläum, haben wir das Gemälde von Thomas Kaesemann, eines Künstlers aus der Region  für das Etikett gewählt. Thomas hat 1969 seine heutige Frau kennen und lieben gelernt. Er hat mit den satten Farben die Leidenschaft ausgedrückt, die damals in Ihm entbrannte und bis heute anhält. Liebe ist zeitlos, wie guter Wein.

Aromen

Pralle Muskatnote, vollreife Mirabellen und Pfirsich

Geschmack

Elegante Frucht mit komplexem Säurespiel

Essensbegleiter

Flusskrebse, Flussfische, fränkische Vesper und Wildkräutersalat

Hersteller: Weingut Alte Grafschaft Christoph Dinkel & Norbert Spielmann GbR
Adresse: Rathausgasse 5  97892 Kreuzwertheim am Main
Anbaugebiet: Tauberfranken
Rebsorte: Müller-Thurgau
Alkohol: 12,0%Vol.
Flascheninhalt: 0,75L
Allergene: enthält Sulfite